Tattoos: Geschichte, Sucht und Körperkult | Zwischen Spessart und Karwendel | BR

Ötzi hatte welche, ebenso Mumien aus Oberägypten. Ende des 19. Jahrhundert ließen sich adelige Damen damit verschönern. Im 20. Jahrhundert verkamen Tattoos jedoch zum Tabu. Heute werden sie wieder zur Schau gestellt, unter kurzen Röcken und ärmellosen Tops. Woher kommt die Lust an diesem Körperkult? Reinhard Jakob vom Bauernhofmuseum Jexhof in Fürstenfeldbruck entdeckt Erstaunliches und Skurriles.

Autorin: Sandra Wiest

Aus der TV-Sendung vom 2.7.2022

Mehr von Zwischen Spessart und Karwendel in der Mediathek: https://1.ard.de/spessart-karwendel-start
Noch mehr Infos: https://1.ard.de/Spessart-Sendungsstart-br-de

#tattoo #geschichte #körperkult

Tom Scharlock
Tom Scharlock
https://piercingpflege.net
Ich verfüge über langjährige Erfahrung und umfangreiches Fachwissen im Bereich Piercing. Mit meiner Leidenschaft für Piercings und deren Pflege habe ich alle Inhalte, für diese Website/App verfasst, gesammelt & aufbereitet. Durch intensive Recherche und praktische Erfahrungen habe ich mir einen fundierten Einblick in die Welt der Piercing Pflege erarbeitet. Meine Expertise ermöglicht es mir, Informationen, wertvolle Tipps und praktische Ratschläge für Piercing-Freunde bereitzustellen. Mein Fachwissen, bezüglich Web- & App-Entwicklung hat es ermöglicht, dass Ihnen hier vorliegende Erlebnis erschaffen.